Spende

Die Arbeit von Medical Students For Choice Berlin ist nur durch den steten Einsatz von sehr aktiven, engagierten Ehrenamtlichen möglich!  In unsere Veranstaltungen, Homepage und Social Media-Kanälen haben wir bereits viel Zeit, Mühe und Liebe investiert. Um unsere Arbeit fortsetzen zu können und weiter interessante und spannende Aktionen und Veranstaltungen organisieren zu können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Wir haben (noch) kein eigenes Konto, über das wir Spenden erhalten können – daher dürfen wir freundlicherweise vorerst das Spendenkonto des Berliner Familienplanungszentrums Balance mitbenutzen. Bitte unbedingt als Betreff „Medical Students for Choice“ angeben, damit Ihre Spende uns zugeordnet werden kann. Vielen herzlichen Dank für Ihre Spende!

———————————————————————————————-

Sommer-Spendenaktion „Handsaugen für den Papaya-Workshop“

Wir möchten die Instrumente für unsere „Papaya-Workshops“ aufstocken. Die Röhrchen, die auf die Handsauger aufgesteckt werden, gehen momentan nach anschließender Säuberung wieder in den ärztlichen Gebrauch. Das ist mit einem großen organisatorischen Aufwand für uns und die beteiligten Gynäkologinnen verbunden. Wir planen daher zehn 9er-Röhrchen nachzubestellen. Außerdem möchten wir 10 Handsaugen erwerben, welche die wenigsten Gynäkolog*innen bereitstellen können. So können wir in Zukunft Studierendengruppen aus anderen Städten diese Handsaugen ausleihen, damit sie diese für ihre „Papaya-Workshops“ verwenden können. Mit einer Spende von 25 Euro können wir 1 Handsauge & 1 Röhrchen kaufen! Bitte gebt als Betreff eurer Überweisung „Handsaugen für MSFC“ an.

FPZ Balance
IBAN: DE73 1002 0500 0003 3144 00
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft Berlin GmbH


Vielen herzlichen Dank für alle Spenden, die uns bereits erreicht haben