Niemals Selten Manchmal Immer – Filmvorstellung & Ticketverlosung

NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER war der Publikumsliebling der Berlinale und wurde mit dem Großen Preis der Jury (dem Silbernen Bären) und auf dem Internationalen Filmfestival in Sundance ausgezeichnet. Eliza Hittman erzählt die berührende Geschichte der 17-jährigen Autumn (Sidney Flanigan). Als sie bemerkt, dass sie ungewollt schwanger ist, macht sie sich mit ihrer Cousine Skyler (Talia Ryder) mit dem Bus auf den Weg nach New York City. Im Gepäck haben die beiden Mädchen nur die Adresse einer Klinik und sonst keinen Plan… Aber schaut selbst:

Der Kinostart ist der 01. Oktober, am 28. September – zum International Safe Abortion Day – gibt es aber bereits eine Preview mit Live-Diskussion zum Thema „Fokus Schwangerschaftsabbruch – Wo stehen wir?“ mit Bärbel Ribbert, Prof. Dr. Maria Wersig und Kristina Hänel! In Berlin ist de Vorstellung leider schon ausverkauft, in anderen Städten könnt ihr aber hier nach Karten schauen.

Wir haben den Film schon in einer Sondervorstellung sehen dürfen und hatten danach viel zu bequatschen. Vor Allem in Hinblick der jüngsten Entwicklungen in den USA ist es ungemein wichtig, anzuerkennen, wie viel Interesse an dem Thema besteht und was persönlich für alle Frauen und gebärfähigen Personen davon abhängt.

Außerdem freuen wir uns sehr darüber, 6 Kinogutscheine für NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER verlosen zu können. Wer teilnehmen will, sollte bei uns auf Instagram vorbeischauen & einen Kommentar dalassen. Teilt es auch gerne mit euren Freund*innen!

View this post on Instagram

++ EDIT: Verlosung abgeschlossen ++ NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER (@neverrarelyfilm) war der Publikumsliebling der Berlinale und wurde mit dem Großen Preis der Jury (dem Silbernen Bären) und auf dem Internationalen Filmfestival in Sundance ausgezeichnet. Eliza Hittman erzählt die berührende Geschichte der 17-jährigen Autumn (Sidney Flanigan). Als sie bemerkt, dass sie ungewollt schwanger ist, macht sie sich mit ihrer Cousine Skyler (Talia Ryder) mit dem Bus auf den Weg nach New York City. Im Gepäck haben die beiden Mädchen nur die Adresse einer Klinik und sonst keinen Plan … Der Kinostart ist der 01. Oktober, am 28. September gibt es aber eine Preview mit Live-Diskussion zum Thema „Fokus Schwangerschaftsabbruch – Wo stehen wir?“ mit Bärbel Ribbert, Prof. Dr. Maria Wersig und Kristina Hänel! In Berlin ist de Vorstellung leider schon ausverkauft, in anderen Städten könnt ihr aber hier nach Karten schauen: https://deinkinoticket.de/niemals-selten-manchmal-immer/previews/ Wir haben den Film schon in einer Sondervorstellung sehen dürfen und hatten danach viel zu bequatschen. Vor Allem in Hinblick der jüngsten Entwicklungen in den USA ist es ungemein wichtig, anzuerkennen, wie viel Interesse an dem Thema besteht und was persönlich für alle Frauen und gebärfähigen Personen davon abhängt. +++ Wir freuen uns sehr, jeweils dreimal zwei Kinogutscheine für eine Vorstellung von NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER in einem deutschen Kino eurer Wahl verlosen zu dürfen! Die Gutscheine gelten für jede Vorstellung im regulären Programm (INKLUSIVE PREVIEW!), solange es noch freie Plätze gibt. Wir losen aus allen Kommentaren unter diesem Post, deshalb bitte nur einmal kommentieren (Fragen gerne per DM). Schreibt bis SONNTAGABEND um 20 Uhr, warum ihr euch auf den Film freut, tagt mit wem ihr gern hingehen wollt, oder kommentiert einfach nur ein Partyemoji eurer Wahl – wir wählen dann zufällig aus allen Kommentaren 🙂 Teilt es mit euren Freund*innen und viel Glück! #niemalsseltenmanchmalimmer #msfcberlin #medicalstudentsforchoice #reproductiverights #prochoice

A post shared by Medical Students For Choice (@msfc_berlin) on

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s